Wir über uns

Wer ist die IDA e.V. …

…die IDA e.V. ist ein Zusammenschluss von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten, die mit ihrer konstruktiven Grundhaltung der DATEV e.G. diese aktiv mitgestalten möchten.

Wer ist die DATEV e.G.?

Die DATEV ist eine Genossenschaft, bestehend aus ca. 39.000 Mitgliedern. Das Unternehmen steht für Datenverarbeitung, Software- und IT- Dienstleistungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und deren Mandanten.

Unsere Arbeit…

In unsere Arbeit fließen die bisher beim Vorstand der IDA e.V. eingegangenen Anregungen, Wünsche und Kritiken gegenüber der DATEV e.G. ein, soweit diese über spezielle Einzelfälle hinausgehen und von allgemeiner Bedeutung sind.

Durch aktive Mitwirkung von IDA-Mitgliedern in den DATEV-Gremien wird oft für Änderungen und Verbesserungen gesorgt. Die IDA e.V. möchte nämlich dazu beitragen, dass unsere DATEV-Genossenschaft das hält, was andere am Markt versprechen. Darüber hinaus soll sie einfach besser als die Konkurrenz und damit ihren Preis wert sein. Im Ergebnis soll es langfristig keine brauchbare Alternative zur DATEV e.G. geben.

Es ist die Sache der Genossenschaft, unsere berechtigten Wünsche umzusetzen oder aber uns klar zu machen, warum das eine oder andere noch nicht geht. Dieser Dialog muss von uns als Interessengruppe der DATEV-Anwender mit dem DATEV-Vorstand geführt werden.

Es gibt in Deutschland nur eine Interessenvertretung der DATEV-Anwender/innen, die zu 100% aus aktiven DATEV-Anwender/innen besteht – das ist die IDA e.V.

Da viele Kolleginnen und Kollegen bedauerlicherweise keine DATEV-Programme (mehr) anwenden, unterscheiden wir uns hier ganz deutlich von den Verbänden. Denn dort ist die gesamte Kollegenschaft grundsätzlich regional organisiert. Die einzelnen regionalen EDV-Arbeitskreise der Verbände befassen sich daher nicht nur mit DATEV-Software, sondern erarbeiten und vermarkten teilweise sogar eigene EDV-Lösungen.