Unsere erste ausschließlich online durchgeführte Mitgliederversammlung am 14.05.2021 war ein voller Erfolg.

Pünktlich um 10.00 Uhr waren viele IDA-Mitglieder eingeloggt, um an der Jahreshauptversammlung teilzunehmen. Nach kurzen anfänglichen technischen Schwierigkeiten einiger Mitglieder, funktionierte die Veranstaltung reibungslos. Vorstand und Gremien berichteten über ihre Arbeit, der Haushalt wurde vorgestellt und abgesegnet. Dann folgte eine Unterbrechung der Mitgliederversammlung für den Vortrag von Prof. Dr. Bär (künftiger Entwicklungsvorstand bei DATEV eG) zum Thema „Digitalisierung maßgeschneidert“.
Der Impulsvortrag  war hoch interessant und hat rege Diskussion ausgelöst. Nach einer kurzen Mittagspause  wurden weitere Themen abgehandelt und immer wieder hatten die Teilnehmer auch die Möglichkeit sich über aktuelle Themen wie „Homeoffice“ auszutauschen.

Wir danken unseren Mitgliedern und ganz besonders den VIP-Gästen aus dem Verbändeforum-IT für ihre rege Teilnahme.
Es ist uns ein Ansporn, den eingeschlagenen Kurs fortzusetzen.

Wir hoffen sehr, dass unsere nächste Jahreshauptversammlung wieder in Präsenz bzw. Hybrid stattfinden kann. Dann wird nämlich der Besuch im Rheingau/ Kloster Eberbach nachgeholt.

Bleiben Sie gesund!